deutsch > Produkte > Laserschweißdraht Katalog > Laserschweißdraht, Laserdraht und Laser-Schweißzusätze

Qu4370

Für das Verbindungs- und Auftragschweißen an artgleichen Stählen, Manganhartstählen, wehrtechnischen Stählen und hitzebeständigen Cr- und CrNi-Stählen (z.B. im Abgasanlagenbau) sowie Austenit-Ferrit-Verbindungen (Schwarz-Weiß-Verbindungen) bei Betriebstemperaturen bis 300°C. Das Schweißgut ist zunderbeständig bis ca. 850°C. Keine ausreichende Beständigkeit gegen schwefelhaltige Gase bei Temperaturen über 500°C. Beständig gegen Seewasser und verdünnte Säuren. Das Schweißgut ist kaltverfestigend und verschleißfest; sehr gut für Pufferlagen und Auftragungen. Schweißguthärte: unbehandelt ca. 180 HB, ca. 41 HRC nach Kaltverfestigung.

Anwendungsgebiete

Bezeichnung nach DIN/EN18 8 Mn
1.4370
Empfehlung für Grundwerkstoffe


Norm / Mechanische Gütewerte

W.-Nr.1.4370

Richtanalyse

Al
Be
C0,08
Cr18,0
Co
Cu
Fe
H
Mo
Mn7,0
Nb
Ni8,0
O
Si0,95
Ti
V
W

Probelieferungen

Gerne sind wir bereit, Ihnen kostenlose Probelieferungen qualitätsbezogen zuzusenden.

Rufen Sie uns an oder benutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Sonstige Legierungen und Abmessungen auf Anfrage sind jederzeit möglich. Wir führen ausschließlich geprüfte und zertifizierte Laserschweißdrähte.