deutsch > Produkte > Laserschweißdraht Katalog > Laserschweißdraht, Laserdraht und Laser-Schweißzusätze

QuFe10Cr

QuFe10Cr wird bevorzugt für Änderungen und Reparaturen in höher beanspruchten Formkavitäten der vergüteten Werkstoffe 1.2311, 1.2312, 1.2162, 1.2738, 1.2764 und 1.2767 verwendet.Durch den Cr-Anteil im Schweißzusatz erhöht sich die Zugfestigkeit, Schnitthaltigkeit und Verschleißfestigkeit.Zugelassen im Langzeitbereich für Betriebstemperaturen bis 570°C. Erzielbare Härtewerte liegen bei 27 – 38 HRC. Je nach Bearbeitungund Schweißlagen.NacharbeitDas Schweißgut ist erodierbar, strukturierbar, polier- und verchrombar, ätzbar, nitrierbar, vergütbar und härtbar.

Anwendungsgebiete

Bezeichnung nach DIN/ENCrMoSi
1.7339
Empfehlung für Grundwerkstoffe 1.2162, 1.2311, 1.2312, 1.2738, 1.2764, 1.2767,


Norm / Mechanische Gütewerte

Richtanalyse

Al
Be
C0,1
Cr1,2
Co
Cu
FeRest
H
Mo0,5
Mn1,1
Nb
Ni
O
Si0,5
Ti
V
W

Probelieferungen

Gerne sind wir bereit, Ihnen kostenlose Probelieferungen qualitätsbezogen zuzusenden.

Rufen Sie uns an oder benutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Sonstige Legierungen und Abmessungen auf Anfrage sind jederzeit möglich. Wir führen ausschließlich geprüfte und zertifizierte Laserschweißdrähte.